Erfolgskriterien

Aus WikiFRANCHISE

Wechseln zu: Navigation, Suche


<Hauptseite < Partnerschaft < Erfolgskriterien

Kategorie Partnerschaft
Franchise-Nehmer     Franchise-Geber     Rechte & Pflichten     Vorteile & Nachteile     Erfolgskriterien    

Erfolgskriterien

Die Rubrik "Erfolgskriterien" soll darstellen, auf welche Faktoren es bei einer erfolgreichen Partnerschaft zwischen Franchise-Nehmern und Franchise-Geber entscheidend ankommt:

[bearbeiten] Darauf kommt es beim Franchise-Geber an

In Deutschland ist das win-win-Prinzip von besonderer Bedeutung. Vielfach wird insbesondere im Ausland der Franchise-Nehmer als ein Art Linienmitarbeiter behandelt, dessen Rechte kaum über die eines Angestellten hinausgehen. Entsprechend sind oft die Verträge ausgerichtet. Dieses offensichtlich zu Gunsten des System-Gebers angelegte Marktverhalten hat sich in der Vergangenheit in Deutschland als ausgesprochen kontraproduktiv herausgestellt. Das Aufsetzen eines im Ausland erfolgreichen Systems auf die deutschen Verhältnisse erfordert die sachkundige Modifikation des Systems und des Konzeptes durch einen deutschen Fachmann.

[bearbeiten] Darauf kommt es beim Franchise-Nehmer an

[bearbeiten] das sollten beide gleichermaßen in die Partnerschaft mitbringen

Persönliche Werkzeuge
Die Initiatoren